Du willst endlich glücklich sein & die Sorgen hinter dir lassen?

Es ist leichter als du denkst!

Würdest du gerne ein glücklicheres Leben leben? Mehr Elan verspüren und generell fröhlicher sein? Dich nicht so von Sorgen und Zweifeln herunterziehen lassen?

Der Welt selbstbewusst gegenüber stehen und dabei lächeln?

Wenn du morgens zu früh aufwachst, direkt schlecht drauf bist und dich fragst, wie du den Tag nur überstehen sollst… dann läuft mit großer Wahrscheinlichkeit etwas falsch in deinem Leben… und du weißt es.

Was wäre, wenn es einen Weg gäbe endlich glücklicher, motivierter und selbstbewusster zu sein? Und das sogar gar nicht so schwer ist?

Hier kommt die gute Nachricht: Es gibt einen Weg!

Und ich kann ihn dir zeigen. Natürlich gibt es einen Haken… Du musst es wollen!

Wenn du lieber jeden Morgen mies gelaunt aufwachst, lieber in deiner kaputten Beziehung bleibst, lieber in deinem miesen Job stecken bleibst, weil es bequemerist… gibt es leider keine Möglichkeit dir zu helfen.

Aber in dir drin weißt du, dass dieser Weg nicht der Richtige ist. Alleine der Fakt, dass du diesen Text gerade liest, zeigt: Du willst es!

Du kannst ein besseres Leben leben, aber nur wenn du es wirklich willst. Klingt dramatisch, oder?

Es gibt jedoch Momente im Leben, da muss man sich entscheiden. Jetzt ist so ein Moment.

Gerade stehst du an einem wichtigen Punkt in deinem Leben, denn genau in diesem Moment hast du zwei Optionen:

a) Du verlässt diese Webseite und lebst dein Leben in der Hoffnung weiter, dass es irgendwann mal von alleine besser wird…

oder

b) Du nimmst dein Schicksal selber in die Hand, liest weiter und findest heraus, was das Geheimnis eines besseren Lebens ist…

 

Gute Entscheidung! Legen wir los!

Ein Teil des Geheimnis ist so offensichtlich, dass es schon fast keiner Erwähnung wert ist. Doch als es mir jemand verraten hat und ich wirklich darüber nachgedacht habe, merkte ich erst wie wichtig und wahr es ist.

Es gibt ein Phänomen, dass oft zu beobachten ist, wenn du etwas Neues entdeckt oder gekauft hat – plötzlich ist es überall. Als hätte sich die ganze Menschheit dazu entschieden das Neue mit dir gemeinsam zu entdecken. Eigenartig.

Der Grund dafür ist jedoch simpel: Nachdem du ein neues Ding kennengelernt hast, sucht dein Gehirn unterbewusst in deiner Umgebung danach und wird auch fündig.

Deine Wahrnehmung hat sich geändert, denn dein Gehirn sucht Bestätigung. Das läuft dann ungefähr so in deinem Unterbewusstsein ab:

 War der Kauf des Handys eine gute Entscheidung? … Ja, guck mal da. Der hat das auch, alles in Ordnung.

Dieses Phänomen zu verstehen bringt dich deinem Glück einen großen Schritt näher!

Denn dein Unterbewusstsein sucht nicht nur Bestätigung, wenn es um den Kauf eines neuen Handys oder sonstwas geht, sondern auch für ALLES andere.

An einem Beispiel:

Du bist unterwegs zur Arbeit oder Uni – Du bist müde, es regnet aus Kübeln und eigentlich wolltest du schon vor 10 Minuten los. Dann wird auch noch die Ampel rot. So eine Scheiße!

Du ärgerst dich, fragst dich wieso du nicht an einem schöneren Ort lebst an dem die Sonne scheint und machst dir Sorgen darüber, dass du eventuell zu spät ankommst. 07.47 Uhr, der Tag ist eigentlich schon gelaufen.

Kurz nach dem aufwachen hast du entschieden (bewusst oder unterbewusst): Der Tag wird blöd.

Vielleicht weil es regnet, dein Terminplaner zum Bersten voll ist, die Milch abgelaufen ist, du zu oft auf Snooze gedrückt hast oder aus 1001 anderen Gründen.

Jetzt passiert etwas sehr interessantes. Dein Gehirn sucht Bestätigung für deine Entscheidung.

 Ist der Tag blöd? Ja, guck mal es regnet. Jetzt ist die Ampel rot, du kommst bestimmt zu spät. Ein schrecklicher Tag.

Während dein Unterbewusstsein darauf konzentriert ist nach allem zu suchen, was deinen Tag schlechter machen könnte, bemerkst du vieles gar nicht.

  • Den erfrischenden Duft des Regens
  • Die Schulkinder, die fröhlich lachend von Pfütze zu Püftze springen
  • Den Sonnenstrahl, der durch die dunklen Wolken bricht und einen  Regenbogen an den Horizont zaubert
  • Das ältere Pärchen, das Hand in Hand auf der anderen Straßenseite geht

Wenn du dich, genauso wie ein großer Teil der Menschen, auf die falschen Dinge fokussiert, nimmst du all die Dinge gar nicht wahr, die dein Leben besser und dich glücklicher machen würden!

Wenn du dich nur auf das Negative in deinem Leben konzentrierst, dann hat das Positive keine Chance und die Spirale des Unglücks dreht sich immer weiter. Die gute Nachricht ist, dass es in deiner Macht liegt dies zu ändern und die Spirale anzuhalten!

Könnte ich dir nur einen einzigen Tipp für dein Leben geben, wäre es folgender:

Anstatt dich über Regen, rote Ampeln oder etwas anderes zu ärgern, schlage ich dir eine kleine Übung vor:

Wenn du dich bei dem Gedanken Alles ist Mist erwischst, dann…

  • Halte einen Moment inne
  • Erkenne, dass dieser Gedanke dich unglücklich macht
  • Atme tief ein und aus
  • Versuche Gründe dafür zu finden, warum die Situation toll ist

Am Anfang ist das schwierig und du wirst dir vielleicht blöd vorkommen. Doch in dem du blöde Situationen umdrehst und das Positive wahrnimmst, trainierst du dein Gehirn. Schon bald wirst du deinen Fokus nicht mehr auf das Negative in deinem Leben legen, sondern auf all die schönen Dinge um dich herum.

Du wirst glücklicher werden!

Ich hoffe, du probierst es aus! Weil du es bis hierhin geschafft hast, habe ich noch ein Geschenk für dich:

In meinem E-Book Manifest des Glücklichsein schreibe ich über weitere Punkte und Übungen, die dir dabei helfen werden ein glücklicheres Leben zu leben.

Du kannst es dir kostenlos herunterladen, klick einfach auf den Button unten!